Unsere Kindertagesstätten

„Kinder sind die Weisheit der Nation“, sagt ein Sprichwort aus Liberia. „Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, so werdet ihr nicht ins Himmelreich kommen,“ sagt Jesus.

Die Kinder sind unsere größten Schätze! Mit nicht weniger als sechs Kindertagesstätten begleitet und fördert die Ev. Kirchengemeinde Wetzlar unsere kleinen „Schätze“.

Grundlagen und Ziele der Kindertagesstätten

  • Jedes Kind ist ein einzigartiges Geschenk Gottes. Gott hat es den Eltern anvertraut.
  • In Evangelischen Kindertagesstätten wird christliche Gemeinschaft erfahren und gelebt und die Tradition anderer Religionen geachtet. Die Kinder werden behutsam und kindgerecht an den christlichen Glauben herangeführt. Die Kinder erfahren, dass sie durch Gott gehalten sind.
  • Die Kinder erfahren: „Ich bin bejaht, geliebt und gewollt.“ Den Kindern wird ermöglicht, das Leben zu lieben. In Evangelischen Kindertagesstätten leben Kinder aus verschiedenen Nationen zusammen.
  • Die Früherziehung der Kinder ist eine wesentliche Grundlage für das Leben der Kinder. Hier werden Werte für das Denken und Handeln vermittelt. In den Evangelischen Kindertagesstätten sollen die Kinder Liebe, Vertrauen, Mitempfinden, Ehrlichkeit, Toleranz und Neugier für die Welt und die Menschen lernen.
  • Den Kindern wird Raum und Zeit gegeben, sich selbst und ihre Umwelt zu entdecken. Die Kinder werden in ihrer Persönlichkeit und mit ihren jeweiligen Besonderheiten individuell und ganzheitlich gefördert.
  • Evangelische Kindertagesstätten sind ein Ort, an dem sich Kinder wohlfühlen, voneinander und miteinander lernen, Kreativität entwickeln, selbständig werden können und mit ihren Stärken und Schwächen akzeptiert werden.
  • Das Feiern gehört zur Evangelischen Kindergartenarbeit, z. B. das Feiern von Geburtstagen, von Festen im Kirchenjahr, Gottesdiensten oder Sommerfesten.
  • Der Kindergarten fördert die Sprachfähigkeit der Kinder, Kreativität und Phantasie. Sie lernen, Konflikte auszutragen und auszuhalten, hier werden auch Freundschaften geschlossen.
  • Die Evangelischen Kindertagesstätten schaffen eine familiäre Atmosphäre und ein vertrauensvolles Miteinander von Kindern, Eltern und Mitarbeitern. Sie sind ein Begegnungs- und Erfahrungsraum für Kinder und Eltern. Sie unterstützen die Eltern bei ihrer Erziehung durch Elternarbeit mit Elterngruppen, Vorträgen und Workshops.
  • Die Kinder sind unsere Gegenwart und unsere Zukunft. Evangelische Kindertagesstätten vermitteln Wissen und Erfahrung an die nächste Generation.

Unsere sechs Kindertagesstätten

Ev. Kita Dom
Ev. Kita Büblingshausen
Ev. Kita Bredow-Siedlung
Ev. Kita Johanneshof
Ev. Kita Silhoefer Aue
Ev. Kita Neue Wohnstadt