Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alle guten Dinge sind drei: 3 Treffen, 3 Zutaten, 3 Ziele

3 Zutaten: (Bewegungs)-Übungen + Austausch + ein Häppchen Neurologie
3 Ziele: Alltag unterbrechen + mit- und voneinander lernen + für’s Leben lernen
In den Treffen geht es um Stressinventur und erprobte Angebote aus dem Zusammenspiel von Gehirn und Körper, die unser Kraftreservoir auffüllen können. Dazu bekommst Du Strategien für normale und stürmische Zeiten, tust gleichzeitig etwas für Dein Wohlbefinden und Deinen Akku. Nach den drei Treffen hast Du eine Auswahl an kleinen und wirkungsvollen Übungen kennengelernt. Daraus nimmst du Deine Lieblingsübungen für den Alltag mit und hast auch einen Notfallkoffer für „110“-Stress-Situationen.

Neugierig? Klingt gut? Dann melde Dich! Der Workshop für Jugendliche ab 17 Jahren findet mittwochs von 18 bis 19 Uhr unter der Leitung von Ulrike Würth im K11 statt.Anmeldung bitte per E-Mail an ulrike.wuerth@ekir.de