Lade Veranstaltungen

Der jährliche “Treffpunkt Altenberg” findet in diesem Jahr in anderer Form und an einem anderen Ort statt. Der Arbeitskreis AMG des Evangelischen Kirchenkreises an Lahn und Dill lädt zu einem Drive-In-Gottesdienst auf dem IKEA-Parkplatz in Wetzlar ein. Gestaltet wird er vom E-Fun-gelisten, Autor und Liedermacher Arno Backhaus und musikalisch von Simone und Gino Riccitelli aus Hüttenberg.

Vereinfachtes Anmeldeverfahren:
Es hilft uns, wenn Sie sich mit Ihrem Fahrzeug anmelden. Auch ein Besuch ohne Anmeldung ist möglich. Auf dem IKEA Parkplatz werden Ihre Daten nur dann erfasst, wenn Sie Ihr Fahrzeug verlassen müssen (Toilette, Notfälle). Auch Liedblätter liegen am Eingang bereit.

Anmeldung möglich bei Pfarrer Reinhard Vollmer in Bonbaden an (Tel 06442-92150 oder reinhard.vollmer@ekir.de)

Mit dem Thema “Lass Dich nicht umpusten – mit Gott Krisen erleben” laden wir gerade jetzt herzlich zu diesem Ermutigungstag zur missionarischen Gemeindearbeit ein. Reisen Sie gerne mit Ihrem PKW an und lassen sich ab 14.00 Uhr Ihren Parkplatz zuweisen. Ordner werden in jedes Fahrzeug ein Liedblatt reinreichen sowie einen Anwesenheitszettel. Dieser kann ausgefüllt im Anschluss an den Gottesdienst mit der Kollekte in einen entgegengehaltenen Eimer geworfen werden. Die Kollekte ist für die christlichen Partnergemeinden des Kirchenkreises in Burkina Faso bestimmt, die derzeit unter Terror und Armut besonders hart leiden – hier für das aktuelle Projekt „Existenzsicherung für Familien mit behinderten Angehörigen – NAYALA“.

Joachim Grubert, Pfarrer und Vorsitzender des AMG (Arbeitskreis für missionarischen Gemeindeaufbau)