Tschüss Karla Zenker - Hallo Ina Hofmann

Im Sommer stand ein Wechsel im Gemeindeamt an: Karla Zenker ist nach 48 Jahren in den Ruhestand getreten. Ihre Nachfolgerin Ina Hofmann arbeitet sich in die vielfältigen Aufgaben ein.

1970 hat Karla Zenker im Gemeindeamt die Ausbildung als Verwaltungsangestellte begonnen ist und ist bis 1978 geblieben. Zwölf Jahre legte sie dann „Elternzeit“ ein und hat 1990 wieder angefangen. Zunächst war sie in der Langgasse, bevor das Gemeindeamt ins leerstehende Pfarrerhaus an der Unteren Stadtkirche umzog, das heutige Jugendzentrum K11. Vor zehn Jahren zog das Gemeindeamt in das Rentamt in der Turmstraße. Karla Zenker wurde der Kreuzkirche zugeordnet. Alle anfallenden Verwaltungaufgaben des Bezirks Kreuzkirche; das Führen der Kirchenbücher, das Erstellen des Gemeindebriefes und alles Verwaltungsmäßige rund um die Konfirmandenarbeit gehörten zu ihren Aufgaben. Die Gemeinde ist ihr sehr dankbar für ihr Engagement, das sie auch im Ruhestand weiterführen will. Nun ist sie weiterhin für den Gemeindebrief mit 10 Stunden im Monat tätig.

Ihre Nachfolgerin Ina Hofmann (41) ist verheiratet und hat drei Kinder – einen zehnjährigen Sohn und achtjährige Zwillinge. Pfarrer Ulrich Lorenz hat sie einst konfirmiert, später war sie im Kindergottesdienst aktiv. Nach dem Abitur an der Goetheschule hat sie eine Ausbildung zur Mediengestalterin in Gießen abgeschlossen und anschließend in einer Wetzlarer Werbeagentur gearbeitet. Um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, machte sie sich als Grafikerin selbständig. Dies wird sie auch in kleinerem Umfang weiterführen. Nun freut sie sich auf die Zusammenarbeit mit allen in der Gemeinde. „Gerne können Sie auf mich zukommen“, so Ina Hofmann, die 20 Stunden für die Kirchengemeinde tätig ist.
Kontakt montags bis donnerstags 9.00 bis 13.00 Uhr: Ina Hofmann, Telefon 06441 9443-39, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über uns

Die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis Wetzlar. Sie umfaßt große Teile der Kernstadt von Wetzlar mit über 24.000 Einwohner.

Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelische Kirche im Rheinland
Evangelischer Kirchenkreis Wetzlar