Die Weihnachtsgeschichte als gelesenes und gesungenes Erlebnis

Frauenchor da.capo. Nieder-Weisel bietet stimmungsvolles Konzert:

Die Weihnachtsgeschichte aus dem 2. Kapitel des Lukasevangeliums musikalisch umgesetzt – das hat ein kleines, aber erlesenes Publikum in der Wetzlarer Unteren Stadtkirche auf eindrucksvolle Weise erlebt.

Dort hat der Frauenchor da capo. im Rahmen der Krippenausstellung ein festliches Konzert auf hohem Niveau präsentiert. Die Chorformation, die zum „Gesangverein Liederkranz 1861 Nieder-Weisel“ gehört, wurde 2002 gegründet und steht seit 2008 unter der Leitung von Jochen Stankewitz.

Mit dem „Alleluia“ von Sally K. Albrecht gaben die 22 Sängerinnen einen stimmungsvollen Auftakt. Die Lesung des biblischen Textes von der Geburt Jesu Christi  übernahm aussagekräftig Claus Legat aus Butzbach. Interpretiert wurden die Verse mit traditionellem und modernem Liedgut in unterschiedlichen Bearbeitungen. So folgte der Erzählung von der Reise nach Bethlehem das Adventslied „Maria durch ein Dornwald ging“, bearbeitet von Thomaskantor Johannes Weyrauch und dem Vers von der Geburt Jesu der alte Choral „Es ist ein Ros entsprungen“ in einer Jazz-Version von Wieland Kleinbub. „En stjerne klar“ („Ein klarer Stern“) des Norwegers Knut Nystedt begleitete Petra Matz-Schumann gekonnt mit der Querflöte.

Zu Herzen gehend vorgetragen war auch Johann Sebastian Bachs „Ich steh an deiner Krippen hier“ in der Vertonung von Dietrich Schuberth.

Zu den traditionellen Weihnachtsliedern „Süßer die Glocken nie klingen“ und „Leise rieselt der Schnee“ lud Stankewitz schließlich das Publikum zum Mitsingen ein.

„Das hat sich gelohnt!“ „Kompliment!“ und „Wunderschöne Stimmen!“ lauteten Kommentare der Zuhörer beim Verlassen der Kirche. Ihre Anerkennung hatten sie zuvor mit ausgiebigem Applaus gezeigt.

 

Text: Barnikol-Lübeck

Ähnliche Artikel

Über uns

Die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis an Lahn und Dill. Sie umfaßt große Teile der Kernstadt von Wetzlar mit über 24.000 Einwohner.

EKD: Evangelische Kirche in Deutschland

EKiR.de: Evangelische Kirche im Rheinland

Evang. Kirchenkreis an Lahn und Dill

Evangelische Allianz Wetzlar