Kinderschutz-Vertrauensperson für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Kirchengemeinde

Das Presbyterium hat Frau Irmela Beyer, die schon seit vielen Jahren im Bezirk Kreuzkirche tätig ist, zur Kinderschutzbeauftragten für die Kirchengemeinde gewählt. Für den Bereich Kindertagesstätten ist Frau Andrea Sälinger von der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zuständig, mit der die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar im Bereich der Kindertagesstätten in verschiedenen Bereichen zusammenarbeitet.

Damit wird das gemeinsame Kinderschutzkonzept der Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar umgesetzt. Die beiden Kirchenkreise haben sich im letzten Jahr intensiv mit dem Thema Schutz im Rahmen von sexualisierter Gewalt und Kindeswohl auseinandergesetzt. Ergebnis ist ein Konzept, welches sicherstellen soll, dass Kinder und Jugendliche in den Kirchenkreisen vor Grenzverletzungen, Übergriffen und Misshandlungen geschützt werden und ein Klima der offenen und sensiblen Auseinandersetzung mit den Themen Kindeswohl/sexualisierte Gewalt geschaffen wird. Sowohl Betroffene als auch haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende sollen wissen, wo und bei wem Hilfe zu finden ist, und dass im Verdachtsfall sorgfältig und besonnen die entsprechenden Schritte eingeleitet und allen Beteiligten passgenaue Hilfestellungen angeboten werden. Damit wird das bestehende Kinderschutzkonzept der Evangelischen Kirchengemeinde Wetzlar weiter ausgebaut.

Um diese Ziele in die Praxis umsetzen zu können, gibt es Vertrauenspersonen - sowohl auf Gemeinde- als auch auf Kirchenkreisebene.

Die Kinderschutz-Vertrauens0erson ist innerhalb der Gemeinde Ansprechpartnerin zum Thema und bietet die Schnittstelle zur Vertrauensperson des Kirchenkreises, die eine Qualifikation zur Kinderschutzkraft hat und beratend und begleitend Prozesse unterstützt.

Frau Irmela Beyer (Foto) kann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreicht werden. Mobiltelefonnummer lautet 0177 9131689. Die Kinderschutzfachkraft der Kirchenkreise erreichen Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Frau Andrea Sälinger, die Fachberaterin für Kinderschutz in der EKHN für den Bereich Kindertagesstätten, erreichen Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefonnummer 06151 6690234.

Über uns

Die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis an Lahn und Dill. Sie umfaßt große Teile der Kernstadt von Wetzlar mit über 24.000 Einwohner.

EKD: Evangelische Kirche in Deutschland

EKiR.de: Evangelische Kirche im Rheinland

Evang. Kirchenkreis an Lahn und Dill

Evangelische Allianz Wetzlar