Nachruf für Hans Kunz: Verkündiger an der Orgel

„Gotteskünder“ nennt Jörg Erb die großen Dichter und Komponisten unserer Kirchenlieder. Gotteskünder, das passt auch gut über das zu Ende gegangene Leben von Hans Kunz (1933-2016). 34 Jahre lang hat er als A-Kantor an der Bergkirche in Wiesbaden, davor, danach und währenddessen in seinem Heimatort Nauborn und von 1994 bis 2014 an der Kreuzkirche in Wetzlar, mit seinen vielfältigen Gaben als Organist, Pianist, Sänger und Dirigent, den lebendigen Gott gelobt und verkündigt. Sein Herz gehörte Jesus Christus, seiner Frau, der Kirchenmusik und seinen Brüdern und Schwestern im Glauben, wie ein langjähriger Weggefährte von der Wiesbadener Stadtmission bei der Beerdigung sagte. Offiziell schon im Ruhestand, hat Hans Kunz der damaligen Kreuzkirchengemeinde zuerst an der Orgel ausgeholfen, bis die Gemeinde die Stelle wieder besetzen wollte. Doch aus dieser Vertretung wurden 20 Jahre treuen Dienstes. Sonntag für Sonntag, an allen Feiertagen, zu Schulgottesdiensten und Trauungen, Hans Kunz erfreute mit seinem Spiel Jung und Alt. Wenn er musizierte, klang immer ein Stück seiner Seele mit und etwas von dem, was er glaubte, wurde hörbar. Am ersten Tag des Christfestes hat Gott, der Herr über unser Leben und Sterben, ihn heimgeholt. Was für ein Datum für einen Kirchenmusiker, was für ein Datum für einen Christenmenschen, am Tag, an dem Gott Mensch wurde, uns zu Gute, zum lebendigen Gott zu gehen. Und dabei darauf zu vertrauen, in Gottes liebevoll ausgebreitete Vaterarme zu gehen und in die himmlischen Wohnungen, die Jesus Christus für uns vorbereitet hat, nun dauerhaft einzuziehen. Wir verlieren mit ihm einen glaubwürdigen Zeugen des Evangeliums, aber sind mit seiner lieben Frau Lydia und den Angehörigen verbunden im Vertrauen auf die lebensweckende Kraft des Auferstandenen, der spricht: „Ich lebe, und Ihr sollt auch leben.“

Über uns

Die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis Wetzlar. Sie umfaßt große Teile der Kernstadt von Wetzlar mit über 24.000 Einwohner.

Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelische Kirche im Rheinland
Evangelischer Kirchenkreis Wetzlar